Über mich

Ich bin kognitive Verhaltenstherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Meine Ausbildung als psychologische Psychotherapeutin beendete ich 2003 an der Ruhruniversität Bochum. Meine praktische Erfahrung und mein Interesse an der psychosomatischen Psychologie habe ich seither in verschiedenen Spitäler umsetzen können; wie in der Klinik Wysshölzli mit dem Schwerpunkt Essstörungen und Suchterkrankungen als leitende Psychologin oder dem Unispital Zürich als Psychoonkologin SGPO im Konsiliardienst.
Meine Ausbildung als Supervisorin fand an der Universität Zürich am Institut für kognitive Verhaltenstherapie bei Prof. Ehlert statt.
Seit 01. Juni 2019 freue ich mich nun, meine Klienten in der neu gegründeten psychotherpeutischen Praxis Gabriela Theis in Wil, St. Gallen, begrüssen zu dürfen.